Mitteilung:
Da nicht alle M.S. BASTIAN / ISABELLE L. Fans die Gelegenheit hatten diese sensationelle Ausstellung zu geniessen haben wir uns kurzfristig entschlossen einen Teil ihrer Werke weiterhin auszustellen. Wir haben für Sie die Show auf ein Maximum reduziert!



Am Anfang war das Bienchen und dann seit dem Jahr 2000 die Isabelle und der Bastian und dann wurden es immer mehr.
Eine Vielfalt an Inspirationsquellen, eine Unmenge an Gummifigürchen. Das Bienchen bekam Geschwister. Unzählige! Verschiedenste Arten von bekannten und weniger bekannten Comic-Wesen. Immer mehr. Sie kamen aus Ländern wie den U.S.A., Japan, Taiwan, Italien, Frankreich, Schweiz usw.

Je grösser die Anzahl der Figuren wuchs, desto dichter wurden die Werke von M.S. Bastian / Isabelle L..

Am 11. Oktober 2018 feierten die Künstler ihre Buchpremiere des allumfassenden «BASTOMANIA» hier bei uns in der GALERIE URS REICHLIN. Und hier wo es angefangen hat so fängt es auch wieder an: mit dem Ende der Buchtournee, der «GRANDE FINALE DI BASTOMANIA». Das heisst aber ebenso der Beginn einer letzten Galerie-Ausstellung. Nicht nur bei uns - sondern überall. Denn zwei lange Jahre werden M.S. Bastian / Isabelle L. in keinen Galerie-Ausstellungen zu sehen sein. Nicht dort aber hier. Bald. Jetzt.

Grund genug Ihnen mit einem fulminanten Feuerwerk in Form einer bastomanischen Ausstellung nicht adieu sondern AUF WIEDERSEHEN zu sagen.

Wir werden in der kommenden Ausstellung Ihnen die besten Werke ihres Schaffens zeigen und Einblick in viel Persönliches, Unbekanntes und wie immer Spannendes gewähren. 

Das bedeutet ebenso für Sie die letzte Möglichkeit etwas aus ihrem Œuvre zu erwerben. Es werden immer wieder neue Arbeiten präsentiert.