«PULP CITY!»


Die Symphonie einer Grossstadt: Wer versteht sie besser zu dirigieren als das Künstlerpaar M.S. BASTIAN / ISABELLE L.?

Retrospektiv zeigen wir ihren Städtebau. Sie planen und malen (Hoch-)Häuser und Fassaden, Strassen und Leuchtreklame, Geschäfte und Trottoirs, Plätze und Boulevards. Der Stadtbesucher wird vereinnahmt vom Hupen der Autos, dem Stimmengewirr auf den Strassen, der Musik aus irgendeinem Ghettoblaster. Die glitzernden Schaufenster ziehen uns magisch an. In der Ferne kreischt ein Martinshorn und über uns donnert die Hochbahn vorbei. Es riecht nach Fritteuse, gebrannten Mandeln, Kaffee und Müllabfuhr. Die Sonne steht gleissend im wolkenreichen Himmel. Der Mann im Mond bekommt Besuch von Ausserirdischen.

Sternschnuppen verglühen am Firmament. Make a wish!

Und was wäre der wimmelnde, vergnügliche City-Dschungel ohne seine vielen Bewohner? Es wimmelt von lachenden Figuren, schrägen Typen, sympathischen Spinnern und seltsamen Normalos, schillernden Paradiesvögeln und graufarbigen Mäuse. Für Sie gibt es viel zu entdecken und zu erleben.

Jetzt braucht es eine Pause.  

Ein kurzer Moment zum Durchatmen. Innehalten. Loslassen.
Gleich geht die Show weiter. Noch 15 Minuten bis zum Vorhang. Trommelwirbel. Fanfarenchor. Der perfekte Moment für ein Erfrischungsgetränk. Energie-trinken.

Neben ihren bastropischen Städteansichten lädt zusätzlich, die bereits Ende der 90er Jahren von Isabelle und Bastian gegründete, UNDERWORLD BAR ein. Mit internationalen Dependancen und grossem Erfolg wurde dieser geschlossene Mikrokosmos von dem Künstlerduo konzeptionell überarbeitet und erweitert und im Zentrum der GALERIE URS REICHLIN feierlich wiedereröffnet.

Ihr Gastgeber: PULP.
«PULP'S UNDERWORLD BAR» hat jeden Donnerstag bis 21:00 Uhr geöffnet und kann exklusiv gemietet werden.


Willkommen - Bienvenue - Welcome!

Die Vernissage findet am 03. November von 18:00 bis 21:00 Uhr sowie am 05. November von 12:00 bis 16:00 Uhr in Anwesenheit des Künstlerpaares statt.