ART HANGAR UND GALERIE URS REICHLIN PRÄSENTIEREN REINHARD FLURI & JWAN LUGINBÜHL

Hanspeter Baumann und Christoph Oschwald öffnen für Sie ihren ArtHangar in Saanen/Gstaad und laden Sie gemeinsam mit der GALERIE URS REICHLIN aus Zug ein, die bewegend-poetischen Werke zweier aussergewöhnlicher Schweizer Künstler zu geniessen.

REINHARD FLURI ist ein Künstler des Lichts, der Natur und der Phantasie. Er ist fasziniert vom weiten Blick, von ideal komponierten Lichtstimmungen und der erweiterten Wahrnehmungsebene spiegelnder Oberflächen, in denen sich die Umgebung der Natur im Werden und Vergehen reflektiert.

Auch tiefschichtige, surreale Kompositionen finden sich in seinem Oeuvre.

Wie durch Zauberhand erwachen die massiven und gleichzeitig fragilen Skulpturen des «Eisenplastikers» JWAN LUGINBÜHL zum Leben. Sie faszinieren durch ihre dynamisch inszenierte Formensprache, ihre organischen Oberflächen und die Poesie der gravitätisch-leichten Bewegungen, die er durch den Einsatz von Elektromagneten dem schweren Material entlockt.

Über diesen Link können Sie sich ein PDF mit dem kürzlich erschienenen Artikel «Jwan der Glückliche» aus der SCHWEIZER ILLUSTRIERTEN herunterladen, der Sie in Luginbühls fantastisches «Universum aus Eisen und Schrott» eintauchen lässt.

Enquiry

Enquiry