CHRISTOPHER LEHMPFUHL — «ENGADIN» …kommen Sie mit auf seine Reise!

Das Engadin – ausdrucksstark, kraftvoll und schlichtweg eine Wucht. Überwältigend sind «da oben» die kristallklaren Seen, die schroffen Berge, die glitzernden Gletscher, der nahe Himmel und dieses unfassbare Licht. All diese wunderbaren Attribute und Emotionen wurden von Christopher Lehmpfuhl verewigt, pleinair, mit blossen Händen und mit Ölfarbe auf Leinwand. Ganz exklusiv für Sie.

Christopher Lehmpfuhl besuchte im Herbst 2022 und Frühjahr 2023 diverse Orte und Plätze wie z. B. Sils, Silvaplana, Bernina, La Punt Chamues-ch, Maloja und verbrachte eine intensive Malperiode unter freiem Himmel mit all den wetterbedingten Risiken. Seit Kindesalter haben vor allem die Steiermärkischen Berge den Berliner Maler fasziniert und geprägt. Das Engadin hat er erst viel später kennen und seine einmalige Schönheit schätzen gelernt.

Geniessen Sie eine vergnügliche und gedankliche Reise in Christopher Lehmpfuhls Engadin – mitten in Zug.

Wir freuen uns auf Sie!

Urs Reichlin & Steffen Urbanski

Enquiry

Enquiry