parole come la musica


NEWSLETTER 
vom 29. August 2019

Ein sinnlich-poetischer zeichnerischer, malerischer und skulpturaler Figurenreigen von PASCAL MURER in der  GALERIE URS REICHLIN  in Zug
 

View this email in your browser

 


Liebe Kunstfreunde,

in der kommenden kleinen aber feinen Ausstellung bleiben wir poetisch. Wir zeigen Ihnen einen sinnlichen Figurenreigen des Bildhauers und Malers PASCAL MURER.

Sein Schaffen dreht sich sprichwörtlich um das Ewig Weibliche und um die Natur. Es kreist um zarte Frauenkörper, die aus der Natur erstehen und sich mit ihr, in sanft fliessenden Bewegungen, vereinen. Ob goldgeschmückte Tänzerinnen, metamorphe Verschmelzungen in Bronze oder abstrahierte, organische Formen aus Holz. Er schafft in seinen Werken ein kraftdurchströmtes Paralleluniversum.
 
PASCAL MURER, der aus einer renommierten Künstlerfamilie stammt, sieht die eng miteinander verwobenen Ausdrucksebenen Zeichnung, Malerei und Skulptur als einen gesamtkünstlerischen Ausdruck seines naturverbundenen Wesens. Die Skulptur ist für ihn eine logische räumliche Weiterführung seiner zeichnerischen und malerischen Arbeiten. «Auf meinem Weg hinterlasse ich Zeichen von Herkunft und Vision – Spuren des Lebens.», so MURER über seine Arbeiten.

 

 

Ausserdem freuen wir uns, Ihnen sein neuestes Projekt, die Kunstzeitung «TREES OF LIFE» zu präsentieren, die im Rahmen einer noch bis zum 3. November andauernden Ausstellung auf dem Monte Vertià, Ascona (TI), entstanden ist. Dort steht sein in diesem Jahr entstandenes, naturverbundenes Werk «Origine e Visione» – eine 60 cm grosse, ringförmige Möbiusschleife, die er aus Pinienholz vom Monte Verità geschaffen hat.

Wir laden Sie herzlich zu «Einem Abend mit PASCAL MURER» ein.
Am 12. September eröffnen wir gemeinsam mit dem Künstler diese kleine aber feine Ausstellung in entspanntem, intimen Rahmen. Sie haben die Gelegenheit den charismatischen Wahl-Tessiner kennenzulernen und seine aktuellen Werke zu geniessen.

Die Plätze für diesen Abend sind allerdings limitiert.
Wir bitten Sie deshalb um eine vorherige Anmeldung über den Button, diesen Link oder via E-Mail an: mail@ursreichlin.com

 

EIN ABEND MIT
PASCAL MURER


DONNERSTAG, 12. SEPTEMBER 2019
18.00 — 21.00 UHR

 

 

Freuen Sie sich auf «PASCAL MURER – parole come musica», wie es der Kunstkritiker und Giacometti-Experte Stefano Crespi so treffend formulierte.
Ihre
GALERIE URS REICHLIN
 

 

 

 

Aktuell, bis zum 21. September, zeigen wir Ihnen die eindrücklichen Lichtbilder der deutschen Malerin HELENE B. GROSSMANN.

Strahlende Werke im Geiste des Romantikers J. M. W. Turner, die die Künstlerin voller Bewunderung und Dankbarkeit dem — aktuell in Luzern ausgestellten — englischen Maler-Genie widmet.

 

 

GALERIE URS REICHLIN AG

Baarerstrasse 133
6300 Zug
Switzerland

+41 41 763 14 11
mail@ursreichlin.com

ursreichlin.com
www.artsy.net/galerie-urs-reichlin
facebook.com/galerieursreichlin

Mittwoch und Freitag   10.15 — 18.15 Uhr
Donnerstag   10.15 — 21.00 Uhr
Samstag   10.15 — 16.15 Uhr
und nach Vereinbarung


Sie möchten zukünftig keine Nachrichten mehr von der GALERIE URS REICHLIN in Zug erhalten?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.