M.S. BASTIAN / ISABELLE L. — «GRANDE FINALE DI BASTOMANIA»


NEWSLETTER
vom 15.01.2020
Wir wünschen ein frohes, neues, bastropolisches Pulpo-Jahr!
Und los geht’s mit dem Ende…… Dem «Grande Finale Di Bastomania» und somit auch dem Beginn.
  
Liebe Bastropen, Liebe Pulps!
Happy New Year !

Wir wünschen Allen ein frohes, neues bastropolisches Pulpo-Jahr!
Und los geht’s mit dem Ende…… Dem «Grande Finale Di Bastomania» und somit auch dem Beginn. Dem Anfang unseres Galerie-Jahres - und das mit einer fulminant-sensationellen Ausstellung am 23. Januar. In genau zwei Wochen starten wir mit dem preisgekrönten Bieler Comix-Paar M.S. BASTIAN  / ISABELLE L..

Am 11. Oktober 2018 feierten der Bastian und die Isabelle ihre Buchpremiere des allumfassenden«BASTOMANIA» hier bei uns. Und hier wo es angefangen hat so fängt es auch wieder an: mit dem Ende der Buchtournee, der «GRANDE FINALE DI BASTOMANIA». Das heisst aber ebenso der Beginn einer letzten Galerie-Ausstellung. Nicht nur bei uns - sondern überall. Denn zwei lange Jahre werden M.S. BASTIAN / ISABELLE L. in keinen Galerie-Ausstellungen zu sehen sein. Nicht dort aber hier. Bald. Jetzt. Grund genug Ihnen mit einem fulminanten Feuerwerk in Form einer bastomanischen Ausstellung nicht adieu, sondern AUF WIEDERSEHEN zu sagen. Das bedeutet ebenso für Sie die letzte Möglichkeit etwas aus ihrem Œuvre zu erwerben.

Wir möchten Euch die Ausstellung noch schmackhafter und unwiderstehlich machen. Daher schon mal vorab einige spannenden Neuigkeiten und Rückblicke:

1.Präsidiale Einladungkarte - Wer kennt nicht Frau Simonetta Sommeruga?
Die Einladungskarte zur offiziellen Feier, welche kürzlich statt fand, zu Ehren von Frau Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga und Herrn Ständeratspräsident Hans Stöckli wurde von M.S. BASTIAN / ISABELLE L. gestaltet. Auf ausdrücklichen Wunsch von Frau Sommaruga fiel die Wahl auf das Frühlingsbild aus dem Jahreszeiten-Zyklus „Paradis mystérieux“. Nach den Feierlichkeiten in Biel ging es weiter mit einer  Fahrt auf den Gurten in der von Bastian und Isabelle gestalteten Gurten-Bahn – oder eben Basti-Isa-Bähnli! 



2. BIELER TAGBLATT – Preisgekrönte Gestaltung
Bereits zum 21. Mal sind die European Newspaper Awards vergeben worden. Auch das Bieler Tagblatt schaffte es am europäischen Zeitungswettbewerb in die Kränze – und dies gleich dreifach. Einen Award gab’s für die Gestaltung des Berichtes «Augen auf und durch» vom 1. November 2018 im zweiten Bund, Kontext. Er handelt vom damals erschienen Buch Bastomania. Die Illustration der Titelseite mit dem kleinen Pulp, der in den Werken des Künstlerpaares immer wieder vorkommt, kam bei der Jury besonders gut an.  

3. GEBURTSTAG - Hip-Hip Hurraaay M.S. BASTIAN!
Am 23. Januar stossen wir mit Ihnen an. Auf das neue Jahr, auf die Eröffnung, auf die umwerfenden Ausstellung, auf die Kunst und auf den M.S. BASTIAN. Der feiert am 23. Januar seinen Geburtstag, Und was gäbe es nicht schöneres mit einer grossen Anzahl an illustren Menschen hier in der Galerie das neue Lebensjahr zu beginnen.
Wir werden in der kommenden Ausstellung Ihnen die besten Werke ihres Schaffens zeigen und Einblick in viel Persönliches, Unbekanntes und wie immer Spannendes gewähren. Während der Ausstellungsdauer werden wir Sie mit immer wieder Neuem und Überraschendem begeistern.

Wir alle brauchen Kunst. Kunst die uns gut tut und Freude bereitet. Und das bieten wir Euch in der GALERIE URS REICHLIN. 
 Verpassen Sie nicht diese bastomanische Ausstellung! 
«GRANDE FINALE DI BASTOMANIA» — Wir sind sprachlos mit was für einer knallgefüllten pulpbastrobastokalyptischen Ausstellung wir Sie überraschen dürfen!
Dschungel, Paradiese, Städte, Skulpturen, Persönliches, Privates, Museales, Inspirationen, Kindheitserinnerungen, Reisen, Bücher, Skizzen, Fotos, Gefundenes, Erfundenes, Fabelhaftes, Bastropen und Figuren....und natürlich PULP. 
Lasst Euch diese Ausstellung auf keinen Fall entgehen. Seid mit dabei und stosst mit uns an am 23. Januar. Das gibt's nur einmal - das kommt nie wieder. Jeder Pulp zählt!

  
M.S. BASTIAN / ISABELLE L.
 
Eröffnung 23. Januar 2020

18.00 — 21.00 Uhr
KLICK MICH! Wir bitten um Ihre Anmeldung
GALERIE URS REICHLIN AG
Mittwoch und Freitag   10.15 — 18.15 Uhr
Donnerstag   10.15 — 21.00 Uhr
Samstag   10.15 — 16.15 Uhr
und nach Vereinbarung



Sie möchten zukünftig keine Nachrichten mehr von der GALERIE URS REICHLIN in Zug erhalten? 
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.