RETO BÄRTSCHI «ZEICHNUNGEN»

NEWSLETTER
vom 25. Oktober 2020


TAGWOLL 

Nach einer wunderbaren Eröffnung von Hiroyuki Masuyama und seinen feinen Schatten-Zeichnungen geht es weiter mit unserem Zyklus der sich ganz dem Thema ZEICHNUNGEN widmet.

RETO BÄRTSCHI feiert Premiere in unserem Künstlerreigen. 
Geboren in Visp lebt und arbeitet Reto Bärtschi heute auf seinem Kunst-Hof in Wangenried im Kanton Bern. Dort entstehen seine freihändigen Zeichnungen, seine Malerei und seine Skulpturen. 

Am kommenden Donnerstag. 01. Oktober ab 18:00 Uhr wird RETO zur Eröffnung anwesend sein. Und das wird ein Erlebnis! Er ist lustig und direkt, super symphatisch und nahbar. Und das beste was Ihnen an diesem Abend widerfahren wird. Keiner präsentiert seine Werke und sein Können besser als er selbst. 

Unverkennbar ist seine eigene Formsprache und Schrift die sich filigran durch sein ganzen Œvre «schlängelt». Er bereiste kürzlich Japan und lebte mehrere Monate in Tokyo wo er eine der bekanntesten Kalligraphie-Schulen besuchte. Seine Lehr-Meisterin zeichnete ihn als besten Schüler der Klasse aus. Kalligrafie, ist die Kunst des Schönschreibens von Hand mit Federkiel, Pinsel oder anderen Schreibutensilien und steht im Gegensatz zur Typografie. So gegensätzlich diese Kunstform ist, so konträr ist auch Bärtschis Kunst-Welt. 
Das Video zeigt Reto Bärtschi beim Zeichnen

«ZEICHNUNGEN»

Die nächsten Eröffnungsdaten:

 

DONNERSTAG, 01. OKTOBER RETO BÄRTSCHI - NEU!


DONNERSTAG, 08. OKTOBER URS HOLZGANG 
DONNERSTAG, 15. OKTOBER CLAUDE HERMANN - NEU!

 

JEWEILS VON 18.00 BIS 21.00 UHR

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Die Galerie bietet grosszügigen Platz um den Hyieneanforderungen gerecht zu werden.
Melden Sie sich bitte hier an
GALERIE URS REICHLIN AG
ÖFFNUNGSZEITEN
Mittwoch und Freitag   10.15 — 18.15 Uhr
Donnerstag   10.15 — 21.00 Uhr
Samstag   10.15 — 16.15 Uhr
und nach Vereinbarung

Sie möchten zukünftig keine Nachrichten mehr von der GALERIE URS REICHLIN in Zug erhalten? Hier können Sie den Newsletter abbestellen.